20.01.20 18:00 Uhr Insitut Français Köln: Picassos „Frühstück“ mit Manet – Vortrag der Kunsthistorikerin Dr. Barbara Zelinsky

15 bis 20 gespannte Zuhörerinnen und Zuhörer haben heute dem interaktiven Vortrag von Dr. Barbara Zelinsky gelauscht und lebhaft über die gezeigten Bilder diskutiert. Zuerst hat sie uns die „skandlösen Seiten“ des „Déjeuner sur l’herbe“ (eigentlich „Picknick im Grünen“) von Eduard Manet aufgezeigt und dann erläutert wie Picasso sich zwischen 1959 und 1962 in einem umfangreichen Gemäldezyklus dieses Werk angeeignet hat und immer neue Facetten herausgearbeitet hat. Wir haben danach die lebhafte Unterhaltung bei Tapas und Getränken noch lange im La Barra am Barbarossaplatz fortgesetzt.



Alle Projekte
Weitere Projekte

06.03.2020 Catherine Le Ray singt Barbara „Es war einmal ein schwarzes Klavier“

Konzert mit Chansons und Lektüre am Freitag, 6. März 2020, 19 Uhr im Institut français de Cologne, Sachsenring 77 - [...]

03.11.2019 Führung durch die Ausstellung „Joan Miró – Skulpturen“ im Skulpturenpark Waldfrieden Wuppertal

Eine kleine Gruppe unserer Amicale hat sich bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg nach Wuppertal gemacht, um dort im [...]

Navigation